VRANKEN-POMMERY MONOPOLE, EINE DYNAMISCHE GRUPPE

Seit Paul-François Vranken 1976 das Unternehmen Vranken-Pommery Monopole gründet hat, wurden unaufhörlich die bestehenden Häuser im Einklang mit den Häusern, die im Laufe der Zeit hinzugekommen waren, weiter entwickelt.

„Tradition und Kreation“ – diese Schlagworte haben bis heute ihre Gültigkeit, doch was verbirgt sich dahinter?“ Um diese Frage zu beantworten, müssen wir die Zeit zurückverfolgen.

Am Anfang gab es nur das Haus Vranken.Bei der Gründung seines Hauses erfand Paul-François Vranken die besonders geformte Flasche für seine erste Brut-Cuvée mit dem berühmten Namen „Demoiselle“.

 
 
 

4 terroirs

 
 

Allemagne, Angleterre, Australie, Belgique, Chine, Italie, Japon, Portugal, Suisse, USA

1GRUPPE
3AKTIVITÄTEN (CHAMPAGNE /PORTO /WEIN )
4HAUPTWEINREGIONEN
10 TOCHTERGESELLSCHAFTEN WELTWEIT (Chine, US, Italie, Australie, Portugal, Belgique, Suisse, Allemagne, Japon, Angleterre)
1PARTNER : SPANIEN

 
 

Champagne

216 collaborateurs
20.3 millions de bouteilles commercialisées en 2011
2 sites de production
 
 

WEIN

190 collaborateurs
30.7 millions de bouteilles de Vins Gris de Camargue et Rosés de Provence commercialisées en 2011
3 sites de production et de conditionnement (2 en Camargue et 1 en Provence)
 
 

PORTO

58 collaborateurs
2.3 millions de bouteilles de Porto du Douro Supérieur commercialisées en 2011
1 site de production
 

Alkoholmissbrauch gefährdet die Gesundheit. Trinken Sie verantwortungsvoll.